Bärlauch Special

Wie jeden Monat werde ich auch im März einen Schwerpunkt haben um welchen es sich in meinem Blog so ein bisschen dreht. Für den März habe ich mir gedacht, es wär doch toll mal etwas regionales und saisonales in den Mittelpunkt zu stellen. Ihr könnt es euch jederzeit aus dem Wald holen und einfach leckere … Weiterlesen Bärlauch Special

Knödel mit Bärlauch und Käse

Wo sind die Knödelfreunde unter euch. Meine Heimat Oberösterreich wird auch als das Knödelland bezeichnet. In allen Größen und Formen, süß und sauer alles dabei. Also so richtg schön traditionell sind wir heute wieder unterwegs. Es sind einfache Semmelknödel, mit Käse und Bärlauch eingearbeitet. Die Idee zum Käse kam aus meiner Liebe zu Vorarlberg und … Weiterlesen Knödel mit Bärlauch und Käse

urige Einmachsuppe

Das Rezept stammt original aus einen sehr alten Kochbuch meiner Oma, aus dem Jahr 1954. Ich mag die alten Kochbücher sehr gerne, viele Rezepte sind saisonal und auch viele Fleischlose Rezepte sowie sehr viel für die Restlküche, alles wird verwendet und nichts verschwendet. Das finde sich sehr sympathisch muss ich sagen. Aus der heimschen Küche … Weiterlesen urige Einmachsuppe

Bärlauch Palatschinken

Das erste Rezept meiner Bärlauch Reihe wird ein ganz einfaches sein. Es handelt sich  dabei um Bärlauch Palatschinken, mit ein bisschen Lauch, ein paar Schwammerl und  dazu gibt es eine feine Sauerrahm Sauce, superlecker kann ich euch sagen. Die Palatschinken werden nach altem Familienrezept zubereitet, naja fast, das Vollkornmehl ist mein kleiner Beitrag dazu. Ihr … Weiterlesen Bärlauch Palatschinken

vegane Buddhabowl

Die Buddhabowl ist ein wirklich toller Weg, viel gesundes Gemüse in ein leckeres Gericht zu verwandeln. Mit einer Portion gesunder Kohlenhydrate, frischen Gemüse sowie einem warmen Topping aus Kürbis, Karotten, Zwiebeln und Champignons wird das ganze zum Leckerbissen. Zum verfeinern habe ich ein Dressing aus Avocado gemacht, welches dieser Superbowl noch das gewisse Etwas verleiht. … Weiterlesen vegane Buddhabowl

einfache Kartoffelsuppe

Gleich nach der Krautsuppe möchte ich euch eine weitere typisch österreichische Suppe vorstellen. Die Kartoffelsuppe: lecker, supergesund und passt immer. Ich esse sie meist als Hauptspeise weil sie so schön satt macht. Dieses Rezept ist wirklich sehr einfach nachzumachen und vegan. Alle Zutaten können sehr einfach besorgt werden und außerdem sind sie regional und saisonal. … Weiterlesen einfache Kartoffelsuppe

supergrüne Smoothiebowl [now also in EN]

English version below. Uh ja, im Winter rutscht mein Mixer immer weiter in die Ecke weil immer weniger heimisches Obst und Gemüse in den Läden zu finden ist. Bei meinem letzten Einkauf habe ich jedoch Spinat aus Österreich entdeckt und habe mir eine super lecker- cremige Smoothiebowl damit gemixt. Das Ergebnis war so gut, dass … Weiterlesen supergrüne Smoothiebowl [now also in EN]

DIY – Herzgläschen

Der Valentinstag wird auch hierzulande immer mehr gefeiert. Ich finde die Idee ansich ganz nett, sich einmal im Jahr zu sagen wie gern man sich hat. Doch muss es für mich nicht zwingend der 14. Februar sein, darum mache ich mir an diesem Tag auch nicht sonderlich viel Stress. Dennoch ist es auf jeden Fall … Weiterlesen DIY – Herzgläschen

Rosmarin Rindsgulasch

"Aufgewärmt ist nur Gulasch gut!", so lautet ein altes Sprichwort aus meiner Heimat. Gemeint ist damit eigentlich, dass man eine verflossene Liebe verflossen bleiben lassen sollte da ja, wie gesagt, aufgewärmt nur Gulasch gut ist und das stimmt auch. Gulasch wird keinesfalls schlechter wenn es wieder erhitzt wird. Es ist also das perfekte Partyessen. Die … Weiterlesen Rosmarin Rindsgulasch

Faschingstreiben und anderer Schabernack

Mit meinen letzten Salat Rezept bin ich ja etwas zu spät gekommen, aber ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel, weil ein bis zwei Rezepte habe ich auch jetzt noch inpetto. Naja, dann lasst uns mal nach vorne in den Februar blicken. Februar, ein Monat in dem wir mit allen Mitteln versuchen werden, den … Weiterlesen Faschingstreiben und anderer Schabernack