Camembertecken auf Spinat und Vogerlsalat

Ein leckerer Salat mit einen herzhaften Topping aus nussigen Camembertecken und frischen Äpfeln. Schnell und einfach gemacht, für zwischendurch oder als Hauptspeise. Dieses Rezept ist low-carb und vegetarisch.

Ihr benötigt für 2-3 Personen:

IMG_8501

  • einen Camembert
  • 1 Ei
  • gemahlene Mandeln – je nach Bedarf – ich habe ca. 10 EL benötigt
  • etwas Salz
  • jeweils eine Handvoll Babyspinat und Vogerlsalat
  • ein paar Scheiben frischer Apfel und ein paar Walnusskerne zum darüberstreuen

Zuerst habe ich ein Dressing aus etwas Apfelessig, Salz, Zucker und Wasser zubereitet und beiseite gestellt. Danach habe ich den Babyspinat und Vogerlsalat gewaschen und zum trocknen auch beseitet gestellt.

IMG_8504

Das Ei habe ich aufgeschlagen und in einer geeigneten Schüssel verquirrlt und etwas Salz dazugegeben. In eine andere Schüssel habe ich das Mandelmehl gefüllt. Den Camembert habe ich in kleine Ecken geschnitten, in das quirrlte Ei getunkt und dann in den gemahlenen Mandeln geschwenkt. Diesen Vorgang habe ich dann nochmal wiederholt um eine ausreichend dicke Hülle zu erhalten. Als alle Stückchen paniert waren habe ich etwas Öl in einer Pfanne erhitzt und die Ecken vorsichtig auf allen Seiten angebraten.

IMG_8505

Der Salat kann nun angerichtet werden und die Käsestückchen daraufgelegt werden. Zusätzlich habe ich Kürbiskernöl, Walnüsse und Apfelscheiben darübergegeben. So meine Lieben, ran an die Gabeln und lasst es euch schmecken.

IMG_8528

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s