veganes Dijon Dressing

Ein guter Salat ist nichts ohne ein gutes Dressing. Dieses Rezept passt perfekt zu Wintersalaten mit roten Rüben, weil es so richtig Pep hat.

Für zwei Salate benötigt ihr:

  • ein TL Dijon – ich habe den von Mautner Markhof verwendet
  • 2 EL Balsamico EssigZutaten Dressing
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 2 TL brauner Zucker
  • ein TL Salz
  • frischen Pfeffer und Petersilie
  • 4 EL Wasser – ihr könnt das Wasser ganz weglassen oder Dressing wollt

Ich habe den Senf, Essig, Öl, Zucker und Salz zusammengemischt. Die Petersilie habe ich fein gschnitten und sie zusammen mit dem Pfeffer hinzu gegeben. Zum Schluss habe ich noch nach Bedarf Wasser untergerührt. Ich habe dazu einfach einen Löffel benutzt, ein besonders cremiges Ergebniss wird erzielt wenn dazu ein Mixer benutzt wird.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s