würzige Kohlblume

Um genau zu sein handelt es sich um einen Blumenkohl – wie ihr unschwer erkennen könnt. Ein Gericht mit sehr wenigen Kalorien aber mega viel Geschmack. Ganz einfach zu machen und passt auch besonders gut als Beilage oder auch als Hauptgericht. Dieses Gericht ist saisonal, regional und low-carb.

Um einen Kohl zuzubereiten benötigt ihr:

IMG_6925

  • einen Kopf Blumenkohl
  • 5 EL Naturjoghurt
  • jeweils 1 EL Kurkuma, Paprika und Currypulver
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheitzen. Den Blumenkohl von den grünen Blättern befreien und ihn mit kalten Wasser abspülen. Alle Gewürze mit dem Joghurt vermischen. Den Kohl mit der Mischung bepinseln und in eine feuerfeste Form geben. Der gewürzte Blumenkohl wird für ca. 60min im Rohr gegart. Nach der Garzeit können noch frische Kräuter darübergestreut werden. Vor dem Verzehr 10min auskühlen lassen. Das Gericht schmeckt auch noch am nächsten Tag super, sieht aber leider nicht mehr so toll aus. Bei uns gab es dazu Schweinebraten.

IMG_6957

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s